Home
Wir über uns
Allgemeine Infos
für Erstbesucher
Dienstleistungen
Katzenpension
Verhaltensberatung
Preisliste
Kontakt/Öffnungszeit
So finden Sie uns
AGB's
Datenschutzerklärung
Impressum

Auf dieser Seite versuchen wir alle Fragen zu beantworten, welche Sie evtl. haben, wenn Sie Ihr Tier noch nie in einer Pension hatten.

Wie ist der Ablauf ?

Bitte schauen Sie sich nicht nur unsere Homepage an, kommen Sie auch auf einen Besuch vorbei! Nur so können Sie entscheiden, ob sich Ihre Katze bei uns wohlfühlen würde. Besichtigen Sie mehrere Pensionen in Ihrer Umgebung, denn jeder Betreiber hat seine Philosophie. Es gibt z.B. Pensionen mit reinen Einzel- oder reinen Gruppenhaltungen. Diese Vielfalt ist auch wichtig, denn nur so kann für jede Katze der richtige Platz gefunden werden. Zu dieser ersten Besichtigung müssen Sie bei uns weder Katze, noch Impfausweis mitbringen; viele Fragen jedoch gern.

Welche Tiere kann man problemlos in Pensionen geben?

Hier sprechen wir aus unseren eigenen Erfahrungen.

Jede Katze, welche unsere Räume zum ersten mal besucht, ist natürlich sehr aufgeregt. Bei jungen Katzen überwiegt jedoch schnell die Neugier und sie gewöhnen sich ohne Probleme ein, sofern sie Sozialverhalten gut lernen konnten.

Bei älteren Tieren kommt es sehr auf die bisherigen Erfahrungen und Gewohnheiten an. Wenn Ihr Tier schon älter als 5 Jahre ist und wenig bis keinen Kontakt zu Artgenossen hat, sollte es einzeln untergebracht werden, ebenso Katzen die in ihrer gewohnten Umgebung sehr scheu sind oder welche sehr früh vom Muttertier (vor der 12. Lebenswoche) weg sind. Wir beraten Sie gern, wenn Sie sich unsicher sind, da jeder Fall individuell betrachtet werden muss!   

Welche Impfungen braucht mein Tier?

Die Antwort hierzu finden Sie unter "Allgemeine Infos". Auf jeden Fall muss Ihre Katze gesund, unfruchtbar und frei von Parasiten sein! Chronisch erkrankte Tiere, deren Krankheit (tierärztlich bestätigt) nicht ansteckend ist nehmen wir gern auf.

Was muss mitgebracht werden?

Außer dem Impfpass müssen sie nichts mitbringen. Körbchen, Kratzbäume, Spielzeug und alles andere ist reichlich vorhanden. Wenn es gewünscht wurde, besorgen wir das gewohnte Futter ein paar Tage vorher. Dieses bekommen Ihre Tiere auch in der Gruppenhaltung, da jede Mahlzeit beaufsichtigt wird. (Sehr zum Leidwesen "unserer Vielfraße".)

Jeannette´s Katzenpension | jeannette.bittner@gmx.de